single image

AGB

Unsere AGB finden SIe hier zum Download oder Drucken.  AGB als PDF-Datei

 

Aufträge

Aufträge werden von uns nur aufgrund unserer Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen übernommen. Nachträglich mit unseren Mitarbeitern vereinbarte Änderungen sind nur gültig, soweit sie schriftlich von uns bestätigt worden sind. Der Kostenvoranschlag ist eine Schätzung und nicht verbindlich. Die darin aufgeführten Materialpreise sind Tagespreise Sie gelten auch nicht für Nachbestellungen.  Materialverteuerungen während der Lieferzeit müssen wir dem Kunden weitergeben. Die im Vorschlag angegebenen Fertigungslöhne sind nur geschätzt und werden nach der tatsächlich aufgewandten Zeit abgerechnet. Anfahrtszeiten und Sonderkosten der Beschaffung müssen wir, speziell bei kleineren Aufträgen, in Rechnung stellen.

 

Lieferzeiten

Für Lieferzeiten können wir keine Gewähr übernehmen. Höhere Gewalt, Energie- und Rohstoffmangel, behördliche Verfügungen, Auswirkungen von Arbeitskämpfen, Verkehrsstörungen. Betriebsstörungen usw. lassen unsere Lieferpflichten ruhen und berechtigen uns vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. Schadenersatzansprüche des Bestellers deswegen oder wegen verspäteter Lieferung sind auch nach Ablauf einer von uns gestellten Nachfrist ausgeschlossen. Ein Rücktritt des Bestellers ist nur nach Zahlung aller unserer Aufwendungen und mit unserer Zustimmung möglich. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Kleinere Lieferrückstände entbinden aber nicht von rechtzeitiger Zahlung.

 

Versand

Der Versand geschieht auch bei Lieferung durch unsere Fahrzeuge auf Rechnung und Gefahr des Empfängers.

 

Leistungen

Unsere Leistungen werden unter Verwendung einwandfreien Materials entwurfs-, bild- und mustergetreu in Handwerks-Qualität ausgeführt; notwendige Abweichungen in Maßen, Strukturen, Farben und Materialien bleiben uns jedoch vorbehalten.

 

Eigentumsvorbehalt

Von uns gelieferte oder angefertigte Ware bleibt unser Eigentum, bis sämtliche Forderungen erfüllt sind. Unsere Entwürfe, Zeichnungen, Modelle, Muster, Kataloge und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen an Dritte nicht weitergegeben werden. Sie bleiben unser Eigentum und werden innerhalb einer Woche zurückerbeten. Lagern kundeneigene Waren oder Möbel länger als 6 Monate, so entfällt unsere Haftung für jede Fahrlässigkeit. Im Übrigen sind wir berechtigt, Lagergebühren zu erheben. Kundenwaren oder -möbel, die nach mehr als 1 Jahr nicht abgeholt sind, gehen in unser Eigentum über und werden von uns verwertet. Versicherungskosten gehen zu Lasten des Kunden.

 

Umtausch

Auswahlsendungen müssen wir innerhalb 3 Tagen zurückerbitten und einen Hinterlegungsbetrag dafür fordern. Reservieren können wir eine Ware nur für 8 Tage; aber auch in dieser Zeit bleibt uns das Recht eines Vorverkaufs vorbehalten. Bei Sonderposten, bei jeglichem Gebrauch und bei bearbeiteter Ware ist jeglicher Umtausch ausgeschlossen.

 

Beanstandungen

Beanstandungen jeder Art müssen uns innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware oder Leistung schriftlich zugehen. Wird die Beanstandung von uns anerkannt, so werden wir nach unserer Wahl nachbessern oder evtl. Ansprüche gegen den Vorlieferanten der Ware abtreten. Fehlende Mengen werden nach Möglichkeit nachgeliefert, andernfalls erteilen wir eine Gutschrift. Alle darüber hinausgehenden gesetzlichen und vertraglichen Ansprüche sind ausgeschlossen. Insbesondere haften wir nicht für Sach- oder Vermögensschäden des Kunden oder seinem Abnehmer, auch nicht für nachträglich auftretende Schäden. Reklamationen entbinden nicht von der Zahlungspflicht und berechtigen nicht zu einer Minderung des Kaufpreises. Liefern wir zusammen mit unserer Ware auch Fremderzeugnisse, so gelten insoweit die Gewährleistungsbedingungen des Zulieferers.

 

Zahlung

Zahlungen müssen wir in bar ohne Abzug erbitten; für vorrätige Ware bei Abholung oder Lieferung; bei Anfertigungen zu einem Drittel bei Auftragserteilung, zu einem weiteren Drittel im Laufe der Fertigung, das letzte Drittel nach Rechnungslegung. Inneralb von 14 Tagen ist der Kaufpreis netto zahlbar. Bei Überschreitung dieses Zahlungstermins sind wir berechtigt Verzugszinsen von 3 % über dem jeweils gültigen Bundesbank-Diskontsatz ohne irgendwelche Mahnung und vorbehaltlich der Geltendmachung eines weiteren Schadens zu berechnen. Bei Zahlung mittels Wechsel oder Leistung von Anzahlungen werden weder Skonti noch Zinsvergütungen gewährt. Unsere jeweilige Restforderung wird sofort fällig, wenn der Kunde die vereinbarten Zahlungsfristen nicht einhält, einen Zahlungsaufschub oder -vergleich nachsucht oder seine Zahlungen einstellt. Falls wir noch nicht vollständig erfüllt haben, sind wir berechtigt. unsere vertraglichen Leistungen bis zur vollständigen Zahlung unserer Restforderungen zurückzuhalten und unsere noch nicht bezahlten Waren auf Kosten des Bestellers zurückzuholen. Mustermaterial und Beratung werden von uns mit 3 % der Angebotssumme bei Nichterteilung des Auftrages berechnet.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle sich aus dem Auftrag ergebenden Rechte und Pflichten ist beiderseits Neuss.

 

Allgemeines

Diese Lieferbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen unseres Hauses. Abweichende Bestimmungen - insbesondere in formularmäßigen Geschäftsbedingungen - sind für uns nur verbindlich, wenn wir sie ausdrücklich schriftlich anerkennen.
Sollten einzelne Sätze oder Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen unwirksam sein, so werden die übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt.

 

AGB

 Home / Rechtliches / AGB

WohnDekor

Qualität von

logo ado logo jab logo fuggerhaus gross hellgrau logo kupferroth logo logo alcantara

Gutschein verschenken

Verschenken Sie doch einfach mal ein paar Wohnträume! Den Gutschein erhalten Sie bei uns im Laden.

wohndekor gutschein